Greif nach den Sternen!

Der europäische Fond für regionale Entwicklung (EFRE) ist seit dem österreichischen EU Beitritt ein bedeutender Motor für Wachstum und Beschäftigung. Alleine seit dem Beitritt sind 120.000 neue Arbeitsplätze in unserer grünen Mark entstanden.
Bisher wurden mehr als 4.000 steirische Projekte mit diesen Mitteln gefördert, die ein durchschnittliches Volumen von ca. 300.000 Euro haben.

Mit diesen Projekten greift die Steiermark nach den Sternen. In dieser Periode sind es 300 Projekte, die im Laufen sind und es sind noch 59 Millionen Euro an Fördermitteln übrig.

Hast du auch ein innovatives Unternehmen und neue Projekte, die voran getrieben werden müssen? Dann informiere dich und sorge für weitere Sternstunden in unserer heimischen Wirtschaft.
Also los, greif auch Du nach den Sternen! 

Hier gibt´s noch mehr Infos.

 

Foto: Land Steiermark/Streibl

von Lisa Wendler

Schreibe einen Kommentar

Wirtschaftsbund Steiermark gegen Rechtsanspruch auf Papamonat

Papamonat ist Schlag gegen kleine und mittlere Unternehmen Die derzeit im Raum stehenden Vorschläge von SPÖ, FPÖ und Liste Jetzt zum Papamonat, also das verbindliche Recht, dass Vä...

Mehr lesen

EU-Cocktail mit Simone Schmiedtbauer

Der Wirtschaftsbund Steiermark lud gestern zum EU-Cocktail mit Simone Schmiedtbauer in den Landhauskeller. Hochkarätige Vertreter aus Politik und Wirtschaft nutzten die Gelegenheit...

Mehr lesen