EU-Cocktail mit Simone Schmiedtbauer

Der Wirtschaftsbund Steiermark lud gestern zum EU-Cocktail mit Simone Schmiedtbauer in den Landhauskeller. Hochkarätige Vertreter aus Politik und Wirtschaft nutzten die Gelegenheit, um mit der steirischen Spitzenkandidatin über ihre Ziele und Anliegen für Europa zu diskutieren. „Ich bin davon überzeugt, dass Simone Schmiedtbauer unser Land und unsere Wirtschaft mit voller Power in Europa vertreten wird“, so Präsident Ing. Josef Herk, Landesgruppenobmann WB Steiermark.

Am 26. Mai 2019 steht mit der Wahl zum Europäischen Parlament eine wichtige Entscheidung für Europa und Österreich an. Mit Simone Schmiedtbauer als Spitzenkandidatin setzt die Steirische Volkspartei auf eine starke Stimme mit Herz und Hausverstand.

von Lisa Wendler

Schreibe einen Kommentar

Wirtschaftsbund Steiermark gegen Rechtsanspruch auf Papamonat

Papamonat ist Schlag gegen kleine und mittlere Unternehmen Die derzeit im Raum stehenden Vorschläge von SPÖ, FPÖ und Liste Jetzt zum Papamonat, also das verbindliche Recht, dass Vä...

Mehr lesen

Greif nach den Sternen!

Der europäische Fond für regionale Entwicklung (EFRE) ist seit dem österreichischen EU Beitritt ein bedeutender Motor für Wachstum und Beschäftigung. Alleine seit dem Beitritt sind...

Mehr lesen